www.jacobs-sabine.de

 Grafik      Plastik      Installation     Glas     Aktuell     Info     Vita     Impressum

   

Kunstsymposium OOGSTEN - Montag, den 10. April bis Ostermontag, den 17. April 2017 ...

findet das Symposium Oogsten statt. Rund um Wolfhuis, in Räumen und Außenbereichen bei und von

Wanda Reiff - Contemporary Art, Gasthuis 20, 6268 Bemelen, in den Niederlanden.

Auf Initiative von Wanda Reiff (Galeristin und Veranstalterin) und Natascha Waeyen (bildende Künstlerin) finden sich vierzehn Künstlerinnen der Euregio zusammen und arbeiten acht Tage lang in enger Verbindung. Unterschiedlich an Jahren, Erfahrungen und in ihrem künstlerischen Ausdruck - auf nationaler und internationaler Ebene der Kunst, öffnen sie ihre Vorgehensweise für ihre Kolleginnen, der Wissenschaft und einem interessierten Publikum.

Dabei sind: Nathalie Brans / Claudia Breuer / Mireille Brouwer / Titia Eggen / Iris van der Ende

Sabine Jacobs / Monique van Kerkhof / Gerrie Laudy / Sylie Marcias Diaz / Ursula Pahnke Felder

Marijke Stultiens / Linda Verkaaik / Claudia Volders / Natascha Waeyen.

Im Rahmen des Symposium werden BA-StudentInnnen (University College Maastricht, Peers-projekt) und ReMA-StudentInnen (Universität Maastricht, CAST Joint Research Projekt) eine wissenschaftliche Studie betreiben. Thema: Wie manövrieren Frauen in ihrer künstlerischen Arbeit im heutigen Umfeld. Dabei liegt die besondere Aufmerksamkeit der Fragen auf Widerstände und Lebenszeit. Ein Projekt unter der Leitung von Prof. Dr. Aagje Swinnen.

Im Vorfeld werden Schülergruppen der siebten und achten Klasse der Basisschool Sint Josef (Ost-Maarland) Filmportraits einzelner Künstlerinnen machen.

Das Symposium ist frei zugänglich für Publikum. Eine Gelegenheit dem künstlerischen Prozess beizuwohnen und ins Gespräch zu kommen. Desweiteren sind Rundführungen, Lesungen und Diskussionen anberaumt, unter der Leitung von Personen aus dem künstlerischen und kulturwissenschaftlichen Bereich.

Samstag, den 15. April wird das Osterfest gefeiert. Auch hier ist jeder willkommen.

Zum Osterwochenende Sonntag und Montag den 16. und 17. April werden die Resultate dieser intensiven Zusammenarbeit dem Publikum präsentiert. Für das leibliche Wohl ist für die gesamte Dauer des Symposiums gesorgt. - Genießen Sie und lassen Sie sich leiten von Werken, Performances und Musik.

News über das Symposium auf der Webseite facebook.com/symposiumoogsten/

Kontakt:

Natascha Wayen: ijzersterwaeyen(ät)home.nl  telefoon: 06 54670299

Wanda Reiff: wandareif(ät)kpnplanet.nl  telefoon: 06 50222616

   
   

  © Sabine Jacobs